Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 16.12.2015

23.07.2015 - 10 Jahre Lerngang zum Wasserturm

Seit 10 Jahren ist für die Drittklässler der Jagstzeller Wasserturm das Ziel einer ausgiebigen Wanderung entlang der Rappenklinge. Und ebenso seit 10 Jahren führt Herr Reinhold Schlosser vom Zweckverband Wasserversorgung Nordostwürttemberg (NOW) die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse auf den Turm. Dabei erklärt er nicht nur anschaulich die Funktionsweise, sondern bringt die Kinder mit vielen weiteren interessanten Informationen rund um die Jagstzeller Wasserversorgung zum Staunen.

Da der Wasserturm leider kaum Sicht auf Wasser gibt, fahren alle noch mit „Elterntaxis“ zum schwer gesicherten Trinkwasserspeicher nach Fronrot. Von außen ganz unscheinbar „lagern“ dort 20 Millionen Liter sauberstes Trinkwasser, wovon Schüler und Eltern jedes Mal sichtlich beeindruckt sind.Die Grundschule Jagstzell bedankt sich ganz herzlich bei Herrn Reinhold Schlosser für die 10jährige Treue.

Andreas Spath

Lerngang zum Wasserturm
Lerngang zum Wasserturm
Lerngang zum Wasserturm