Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Scheuermann
Artikel vom 08.12.2019

05.12.2019 - Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 4 der Grundschule Jagstzell besuchte am Donnerstag, den 5.12.2019 die Freiwillige Feuerwehr Jagstzell. Zu Fuß machten sie sich auf den Weg, um pünktlich um 9.45 Uhr am Feuerwehrhaus anzukommen.

Der Feuerwehrkommandant Thomas Stahl und seine Kameraden Peter Klos und Michael Hald nahmen die Schülerinnen und Schüler in Empfang. Im Gemeinschaftsraum erklärte Herr Stahl alles rund um die Themen Notruf, Einsätze, Ausrüstung, Fahrzeuge, Mitarbeiter und Ausbildung. Die Kinder hatten viele Fragen, die alle beantwortet wurden. Da das Interesse der Viertklässler bezüglich des Themas Feuer/Feuerwehr sehr groß war, entstanden lebhafte und kurzweilige Gespräche. In Gruppen wurde das neue Löschfahrzeug der Jagstzeller Wehr HLF 10 (Hilfeleistungslöschfahrzeug) mitsamt technischer Ausstattung besichtigt. Die Kinder waren von der "Werkzeugkiste mit vier Rädern, die gleichzeitig 2000 Liter Wasser mitführen kann" sehr beeindruckt. Vor allem die Rettungsschere und auch die Wärmebildkamera faszinierte.

Krönender Abschluss war für alle die Rückfahrt zur Schule in den zwei Jagstzellern Feuerwehrfahrzeugen mit Blaulicht und Sirene. Nicht nur das große Interesse, sondern auch die anschauliche Führung trugen sicherlich dazu bei, dass bereits einige Kinder Interesse für die Jugendfeuerwehr angemeldet haben.

Vielen herzlichen Dank an Herrn Stahl und seine Kollegen und die Freiwillige Feuerwehr Jagstzell.