Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Scheuermann
Artikel vom 12.04.2019

11.04.2019 - Ein Glasbläser zu Gast in der Grundschule Jagstzell

Am Donnerstag, den 11. April 2019 konnten unsere Schülerinnen und Schüler den Glasbläsern Herr und Frau Sommer aus Coburg live an der Schule bei ihrer Arbeit zuschauen. Woraus wird Glas gemacht? Warum verbrennt sich der Glasbläser nicht die Finger, wenn er den Glaskolben ohne Handschuhe über die Flamme hält? Wie wird eine Weihnachtsbaumkugel geblasen? Wie wird das Glas bunt? Warum gibt es im Bayerischen Wald so viele Glasbläser? Diese und viele andere Fragen beantwortete Herr Sommer in seiner kurzweiligen Vorführung. Er zeigte den Kindern, wie eine Christbaumspitze und eine farbige Glasvase geblasen werden und zauberte vor den Augen der Kinder einen gläsernen Schwan. Einen Ausflug in die Physik gab es, als Herr Sommer von den Kindern wissen wollte, warum sein gläserner Flaschenteufel in einer gefüllten Plastikflasche aufsteigen und sinken kann. Die Kinder zeigten sich von der Vorstellung von Herrn Sommer sehr beeindruckt und bedankten sich mit einem herzlichen Applaus.