Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: <Gelöschter Benutzer>
Artikel vom 12.06.2018

08.06.2018 - Klassenausflug der Klasse 3 in den „Tiefen Stollen“

Am Freitag, 8.6.2018 fand der diesjährige Klassenausflug der Klasse 3 in den „Tiefen Stollen“ statt. Mit dem Zug ging es vom Bahnhof in Jagstzell nach Wasseralfingen. Nach einem Fußmarsch zum Besucherbergwerk hatten die Schüler Gelegenheit sich zu stärken und die Lok der Grubenbahn zu bewundern. Dann startete die Führung. Mit der Grubenbahn fuhr die Gruppe 400 Meter unter Tage zu den Stellen, wo früher Eisenerz abgebaut wurde. Im Inneren erwartete sie ein 800 Meter langer Rundgang durch die interessanten Stollen, Schächte und Gänge. Die Schüler bekamen einen Einblick in das Leben und die Arbeit der Bergleute vor 400 Jahren und erlebten sogar eine Sprengung „live“ mit. Im Souvenirshop bestand die Möglichkeit sich ein kleines Andenken oder Süßigkeiten zu kaufen. Anschließend unternahm die Klasse eine kleine Wanderung zu einer Spielwiese, wo Fußball gespielt, durch den Wald geklettert und natürlich gevespert wurde. Auf dem Rückweg erwartete die Kinder noch eine kleine Überraschung: In der Eisdiele in Wasseralfingen gab es für jedes Kind eine Kugel Eis. Danach ging es mit dem Zug nach Jagstzell zurück und alle waren sich einig: Das war ein schöner Tag!