Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Scheuermann
Artikel vom 22.06.2017

22.06.2017 - Besuch bei der Feuerwehr

Wasser marsch!

Am 22.7. 2017 besuchte die Klasse 4 zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Nader und der FSJ-Kraft Frau Ammon die Freiwillige Feuerwehr in Jagstzell. Im Unterricht wurde zuvor im Fach MNK das Thema Feuer und Feuerwehr intensiv behandelt, so dass die Kinder nun das Gelernte in der Praxis sehen und auch ausprobieren durften. In zwei Gruppen aufgeteilt, bekamen die einen das Feuerwehrauto mit seinen Gerätschaften von Feuerwehrmann Jonas genau vorgestellt. Den anderen erzählte Feuerwehrkommandant Herr Stahl etwas über die Feuerwehr Jagstzell und zeigte einen Film darüber, wie man richtig einen Notruf absetzt. Noch mehr ins Schwitzen an diesem heißen Tag, kamen dann die Freiwilligen, die sich bereitgestellt hatten, die Ausrüstung eines Feuerwehrmannes anzuziehen. Die schwere Ausrüstung und die Atemmaske ließ die Schweißperlen noch mehr kullern. Herr Stahl bot dann dankenswerter Weise in einer Pause für alle Getränke an. Danach wurden die Gruppen gewechselt. „Wasser marsch“, hieß es dann, als die Schülerinnen und Schüler den Feuerwehrschlauch ausprobieren durften. Da waren Muskeln gefragt! Das absolute Highlight des Vormittags jedoch war die Rückkehr zur Schule – denn alle wurden mit den zwei Fahrzeugen der Feuerwehr mit Blaulicht und Martinshorn zur Schule gefahren. Das war vielleicht ein „Hallo“! An dieser Stelle bedankt sich die Klasse 4 der Grundschule Jagstzell bei der Feuerwehr Jagstzell für den informativen und wirklich gelungenen Vormittag sehr herzlich!