Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Scheuermann
Artikel vom 19.06.2017

29.05.2017 - Projekt "Mut zur Stärke"

Constantin Toth und Dr. Beatrice Hofmann führten kürzlich in der 4. Klasse das Projekt: „Mut zur Stärke“ durch. Dabei ging es darum, Kinder auf spielerische Weise auf das Thema sexuelle Gewalt aufmerksam zu machen. Bei dieser Präventionsarbeit wird mit Hilfe eines Theaterstückes und in Rollenspielen die Gefahrensituationen im Alltag und damit zugleich auch entsprechende Verhaltensmöglichkeiten aufgezeigt. Die Kinder sollen lernen, auf ihre Gefühle zu hören, „Nein“ sagen zu dürfen und sich bei Bedarf Hilfe holen zu können. Im Vorfeld wurden dazu auch die Eltern bei einem Elternabend über entsprechende Beratungsstellen im Ostalbkreis informiert.

Karin Nader