Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Scheuermann
Artikel vom 20.03.2017

17.03.2017 - Die Drittklässler besuchen das Rathaus

Am Freitag den 17. März traten die Drittklässler der Grundschule Jagstzell mit ihren Lehrerinnen Frau Maas und Frau Stelzer den Weg ins Jagstzeller Rathaus an, um den Bürgermeister zu besuchen. Im Rahmen des MNK-Unterrichts konnten sie interessante Einblicke in die Gemeinde erhalten. Vor dem Besuch überlegten sich die Schülerinnen und Schüler Fragen über das Rathaus, den Beruf des Bürgermeisters und die Gemeinde. Am Rathaus angelangt waren einige Kinder sehr nervös, durften sie jetzt schließlich die „Heiligen Hallen“ Jagstzells betreten. Im großen Sitzungssaal wurden alle von Herrn Müller empfangen. Er erklärte viel über die Gemeinde, seinen Beruf und seinen Alltag und über die Geschichte Jagstzells. Im Anschluss stellte er sich der Fragerunde der Schüler und beantwortete die Fragen mit großer Ausdauer. Vor allem an den Aufgaben eines Bürgermeisters und am Alltag von Herrn Bürgermeister Müller waren die Schüler sehr interessiert. Umso schöner war diese Gelegenheit, die Informationen aus erster Hand zu erhalten. Ein großes Dankeschön gilt Herrn Müller, der sich für die Drittklässler viel Zeit genommen hat.

Karin Stelzer